Termine 2018

 

Was?

Datum? Uhrzeit?

Wo?

 

Frühlingsfest

 

 

 

Mitgliederversammlung

 

 

Tag der offenen Tür

 

 

 

Adventsbazar

 

 

 

Weihnachtsbescherung

für die Tierheimtiere

22.04.2018

 

 

 

15.06.2018

 

 

30.09.2018

 

 

24.11.2018

 

 

 

 

16.12.2018

11-17 Uhr

 

 

 

19:30 Uhr

 

 

11-17 Uhr

 

 

13-15 Uhr

 

 

 

 

13-15 Uhr

 

 

Tierheim Weinheim

 

 

 

Beim Alex

Breslauerstraße 40/2

69469 Weinheim

 

 

Tierheim Weinheim

 

 

Tierheim Weinheim

 

 

 

 

Tierheim Weinheim

NEWS

Hundstage und Hitze? Kein Problem!

 

Bei uns im Tierheim Weinheim ist auch das aktuelle heiße Wetter kein Problem für uns Tiere.

Denn es ist für ausreichend Abkühlung gesorgt, die auch noch richtig Spaß macht!

 

Am vergangenen Mittwoch dem 11.07.2018 fand nach einer Bauzeit von 8 Monaten

die Übergabe der Neu erbauten Quarantänestation im Tierheim statt.

 

Bei der Übergabe zählten der OB Herr Bernhard aus Weinheim, Bgm. Herr Dr. Fetzner

ebenfalls Weinheim, der Bgm. aus Hirschberg (und frisch gewählte zukünftige OB in

Weinheim) Herr Just zu den Gästen, wie auch die Tierschutzbeauftragte/Tierheimberaterin

vom Deutschen Tierschutzbund Frau Dr. Pasche.

 

Der Hauptgast bei der Übergabe allerdings war der Verein Tierhilfe MARWIN e.V. mit seiner

Vorstandschaft und dem Vorsitzenden Herr Dr. Glenz.

Der Verein Tierhilfe MARWIN e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, gegründet von dem

inzwischen verstorbenem Unternehmerehepaar MARgot und ErWIN Pfeil im Jahre 2004.

Die Gründer brachten ihr ganzes Vermögen in den Verein ein, der Verein unterstützt Projekte

von Tierheimen und Tierschutzorganisationen um den Gedanken des Tierschutzes verstärkt

im gesellschaftlichen Bewusstsein zu verankern.

 

Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich für die großartige Unterstützung des Vereins, der

die volle Finanzierung dieses Projektes der Quarantänestation mit einer Summe von

 

124.000,00 € unterstützte.

 

Fundkatze Gorxheimertal

 

Wer kennt oder vermisst diese Kätzin ?

 

Sie ist gechippt aber leider nicht registriert.

Fundkatze Weinheim

 

Wer kennt oder vermisst diese Katze?

 

Die zutrauliche Kätzin wurde am 8.7. in der Birkenauer Talstraße gefunden.

 

Leider hat sie keine Kennzeichnung.

Vielen Dank an die 7c der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Rimbach. Die eifrigen Schüler hatten 90 Euro für den guten zweck gesammelt.

Notfall Cinderella

 

Cinderella ist eine 8 Monate alte, kastrierte Kätzin. Die nette Kätzin ist leider FIP positiv getestet worden, deshalb suchen wir für die junge Katze ein Zuhause in Wohnungshaltung mit abgesichertem Balkon. Cinderella wünscht sich ein Zuhause bei Menschen, die viel Zeit für sie aufbringen können und am liebsten mit einem Spielgefährten der das gleiche Schicksal teilt. 

 

 

 

 

In Gedenken an Ihren Sohn Gordon Berghoff pflanzte seine Mutter vor längerer Zeit zusammen mit dem Tierheim einen Baum hier auf dem Gelände.

Gestern wurde nun eine Gedenktafel angebracht.

Gordon war ehrenamtlicher Gassigeher und fester Bestandteil der ehrenamtlichen Helfer.

Er wird uns mit seinem unermüdlichen Einsatz für die Tiere immer in guter Erinnerung bleiben.

Notfall!!!

 

 

 

Violetta und Antaeus

Huhu, wir zwei Zuckerschnütchen suchen ein neues, perfektes Zuhause. 

Wir werden Antaeus und Violetta gerufen. Und auch wenn wir komplett verschieden sind, sind wir Geschwister. Wir sind 2015 geboren, also noch junge Chihuahuas. 

Unsere Hobbys sind kuscheln, kuscheln und kuscheln. Am liebsten schlafen wir natürlich im Bett aber gegen einen tollen Hundekorb haben wir natürlich auch nichts. 

Leider mussten wir heute ins Tierheim Weinheim da unser vorheriger Besitzer den ganzen Tag außer Haus war und wir immer nur alleine waren. 

Wir sind natürlich bereit diese ganze Geschichte zu vergessen wenn wir unser Traumzuhause bekommen. Andere Hunde finden wir nicht so toll und fühlen uns zu zweit natürlich ganz besonders stark und zeigen wie laut wir bellen können. Ich, Antaeus habe das ein oder andere Handicap. Zum Beispiel ist mein Unterkiefer zu kurz, daher hängt mit meine Zunge raus, was mich natürlich noch süßer macht. Auch habe ich Probleme über holprige Wege zu gehen. Und meine Haut macht derzeit etwas Probleme, dies muss Tierärztlich noch abgeklärt werden. Jedoch ist das alles nicht tragisch und ich komme super zurecht.

Wir sind sehr freundlich und freuen uns total über Streicheleinheiten von jedem. Zu ganz kleinen Kindern sollten wir nicht aber Kinder ab dem Schulalter sind mit uns schon vorsichtiger und wären kein Problem. 

Auto fahren wir auch sehr gerne. 

Wir werden auch noch kastriert und bekommen eine Auffrischimpfung. Jedoch kann man uns schon kennen lernen. 

Kommt doch einfach mal im Tierheim Weinheim vorbei und lernt uns kennen.

Also bis hoffentlich ganz bald.

Wir nehmen Abschied

 

Heute mussten wir schweren Herzens von unserer Volvo Abschied nehmen. In den Letzten Wochen hat Volvo immer mehr abgebaut, sodass wir sie erlösen mussten. Das Tierheim-Team und ihre Bezugsperson Juliane waren bei ihr, bis sie friedlich eingeschlafen ist. Neun Jahre hat Volvo vergeblich auf ein Zuhause bei verständnisvollen Menschen gewartet. 

 

Der Tod ist nicht das Ende, sondern der Anfang von endlosem Frieden.

 

 

 

Weinheims aktive Tierschutz-Kinder

Fabienne Meyer, Lissi Baumbach und Malik Krieger haben auf eigene Initiative In der Steinbüchse in Weinheim Spenden für unser Tierheim gesammelt.

Dabei kam ein Betrag von 20 Euro zusammen.

Vielen Dank für Eure Aktion und Dank auch an alle Spender!

Unser ganz besonderer Dank geht heute an die Schülerinnen und Schüler der Dietrich-Bonhoeffer-Schule.

Diese haben im Marktkauf Weinheim Spenden für die Tiere unseres Tierheims gesammelt.

Dabei kam der stolze Betrag von 284,01 € zusammen.

Und das Beste dabei: 

Die Schüler haben das nicht nur einmalig gemacht, sondern sie unterstützen das Tierheim jedes Jahr mit einer Spenden-Aktion.

Vielen Dank für Euer Engagement und weiter so!!!

Ein großes Dankeschön!

Wir bedanken uns bei den vielen Spendern für die Katzen aus dem Messie-Haus. Wir sind überwältigt von den vielen Geld- und Sach-Spenden, die es uns möglich gemacht haben, den Katzen aus dem Messie-Haus ein tolles Katzenleben zu ermöglichen.

Riesengroßen Dank auch an unsere Tierschutz-Kollegen aus den umliegenden Tierheimen, die Katzen aufgenommen haben.

Fast alle Katzen konnten in ein neues zu Hause vermittelt werden. Die Rückmeldungen der neuen Besitzer sind alle sehr positiv.

 

Dies wäre alles nicht möglich gewesen ohne Eure Hilfe! Fast 70 Katzen konnten gerettet werden.

DANKE!  DANKE!  DANKE!

Noch vor Weihnachten konnten die Rohbauarbeiten an der neuen Quarantänestation beendet werden. Mit Beginn des Neuen Jahres wird mit den Ausbauarbeiten begonnen. Mit dem Einbau der Fenster und Türen, sowie der Dachdeckung, Einbau der Dämmung geht es weiter und es folgen die Arbeiten Elektro und Heizung. 

Wir hoffen, dass die Arbeiten wie bisher, ohne größere Verzögerungen weiter fortschreiten.

BAZ Ausgabe 334 von Mittwoch, 12 Juli 2017

Tierheim Weinheim

Tullastraße 3

69469 Weinheim

Tel. 06201 / 62 22 4

Fax 06201 / 98 68 28

eMail: tierheim-weinheim@gmx.de

 

eMail: vorstand-tierheim-weinheim@gmx.de 

 

Öffnungszeiten:

Mittwochs 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Samstags 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

 

Gassigeh-Zeiten:

Montags von 8.00 Uhr bis 10.30 Uhr (neu!)

 

Di-So von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

zusätzlich Mo,Do+Fr nachmittag von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

 

An Feiertagen ist das Tierheim nur bis 12 Uhr geöffnet. Die Gassigeh-Zeiten sind somit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr